Motivation

Warum Sie Inspiration der Motivation vorziehen sollten

Inspiration und Motivation sind nicht dasselbe. Es wird argumentiert, dass sie genau das Gegenteil voneinander sind. Inspiration ist ein starker Wunsch, etwas zu schaffen, etwas zu erreichen und etwas zu machen oder zu tun, das es vorher noch nie gab. Motivation ist eine allgemeine Bereitschaft oder der Grund für eine Handlung.

Was ist der Unterschied? Es liegt alles daran, wie wir es ausdrücken. Motivierte Menschen stürmen vorwärts, lassen sich von niemandem aufhalten oder in ihren Prozess eingreifen. Inspiration hingegen zieht andere mit sich und reißt sie mit. Mit Motivation packt man die Vision und läuft mit ihr. Mit Inspiration ergreift die Idee Sie.

Haben Sie schon einmal eine Inspiration gehabt? Wahrscheinlich können Sie sich an jedes Detail erinnern, an den Zeitpunkt, an dem es auftraf, an die Idee dahinter, an die Art und Weise, wie es sich anfühlte. Mit der Motivation kommt und geht das und vielleicht erinnern Sie sich an das Projekt, das daraus entstanden ist, aber nicht in dem feinen Detail, das die Inspiration in Ihnen hinterlässt.

Und das ist wahrscheinlich der bedeutendste Unterschied. Motivation lässt nach. Oft geht sie lange vor dem Ende des Projekts zu Ende. Inspiration kann ein Leben lang anhalten und Sie zu neuen Horizonten führen, an die Sie vorher nicht gedacht haben.

Motivation ist wie der Trainer, der „aufstehen“, „härter schlagen“, „schneller laufen“ schreit. Das ist der Anstoß, den wir brauchen, um die anfängliche Flaute oder die Halbzeit zu überwinden. Inspiration braucht keinen Schubs oder Druck. Inspiration ist eher wie das Finden einer neuen Perspektive, eines frischen Blicks, von dem man nie wusste, dass es ihn gibt.

Man kann Inspiration nicht lehren; man kann sie nicht von einer Person an eine andere weitergeben. Inspiration kommt indirekt, indem sie sich in unsere Gedanken schleicht, wenn wir sie nicht erwarten, wenn wir einen klaren Kopf haben und uns oft auf etwas anderes konzentrieren.

Motivation ist der Antrieb, die Schöpfung in die Realität umzusetzen, das Projekt zu vollenden, aber Inspiration ist die Geburt der Kreativität. Inspiration kann ein lebensveränderndes Ereignis sein, das Ihre Perspektive auf Dauer völlig neu ausrichtet.

Motivation ist unabhängig von Leidenschaft. Motivation ist oft ein Ersatz für Leidenschaft; Inspiration ist Leidenschaft in ihrer rohesten Form. Inspiration ist eine Idee, eine Vision, die Fuß fasst und nie mehr loslässt. Menschen, die sich inspirieren lassen, haben eine höhere Erfolgswahrscheinlichkeit und beeinflussen andere eher.

Wenn man für eine Aufgabe motiviert ist, motiviert man in der Regel keine anderen. Inspiriert zu sein, ist andererseits ansteckend. Inspirierte Menschen fangen andere in ihrer Leidenschaft auf und schaffen in ihnen Inspiration. Es ist leicht, sich in einem Traum zu verfangen und dann seine Vision zu träumen, was die Inspiration zum wertvolleren von beiden macht.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.